Praxis für Naturheilkunde Ernährung und Bewegung
Praxis für NaturheilkundeErnährung und Bewegung

ENERGETISCHE KLOPFAKUPUNKTUR

Der amerikanische Psychologe Dr. Roger Callahan entdeckte vor über 30 Jahren durch einen Zufall, dass Ängste und Schmerzen verschwinden, wenn bestimmte Akupunkturpunkte ganz einfach rhythmisch mit den Fingerspitzen beklopft werden.
Diese Akupunkturpunkte liegen auf den Meridianen.
Meridian ist ein Begriff aus der chinesischen Medizin und kann mit Kanal oder Leitbahnen übersetzt werden.
Es handelt sich hierbei um Energieleitbahnen, in denen die Lebensenergie, das Qi, durch den Körper fließt und diese Energie dabei im gesamten Körper gleichmäßig verteilt.

Die Chinesische Medizin kennt 12 Hauptmeridiane, benannt nach den Organen, auf die sie sich beziehen und auf die sie Auswirkungen haben. Meridiane sind über den ganzen Körper verteilt und formen ein zusammenhängendes Netzwerk, durch das ständig Qi fließt um die Organe und Gewebe mit Nahrungssubstanz und Energie zu versorgen.

Ist das ausgewogene Verhältnis des Qi im menschlichen Organismus gestört, so wird von Krankheit gesprochen.

Man kann sich das in etwa so vorstellen:
Das Wasser in einem Fluss kann ungestört fließen, solange kein Hindernis im Bachfluss vorzufinden ist. Wenn ein Sturm aufzieht und die am Ufer stehenden Bäume durch den Sturm in den Fluss stürzen, kann das Wasser nicht mehr ungehindert fließen, es kommt zu Störungen im Flusslauf.

Schmerz entsteht zum Beispiel durch einen Mangel an fließender Energie, weil im Körper ein „Stau“, eine Blockade , entstanden ist. In der TCM würde man jetzt zu Akupunkturnadeln greifen um die Energie wieder zum Fließen zu bringen, in der Klopfakupunktur benutzt man dazu die Hände.

Diese Methode unterstützt wirksam und effektiv alle anderen Naturheilverfahren, kann aber auch bestens eigenständig als Therapie eingesetzt werden.

Besonders bei Ängsten, Panikattacken und Phobien ist diese sanfte Methode sehr erfolgreich.

Bitte beachten Sie dazu auch die Veranstaltung in der Evangelischen Familienbildungsstätte
Wolfenbüttel unter meinem Link "Veranstaltungen" (unter "Ratgeber").

Praxis für Naturheilkunde

Monika Burghardt

Heilpraktikerin

Praxisanschrift:

Fischerstraße 12

38300 Wolfenbüttel

 

Telefon: 05331-88 53 33

FAX:      05331-88 53 35

E-Mail: em.burghardt@web.de

Sprechzeiten:

Montag: 8.00 - 17.00 Uhr

Dienstag: 10.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch: 8.00 - 17.00 Uhr

Donnerstag: 8.00 - 19.00 Uhr            

Freitag:8.00 - 11.00 Uhr

 

Weitere Termine auch nach Vereinbarung

 

Vorträge 2019

 

Donnerstag, den 24.10.2019

Immunsystem stärken

Donnerstag, den 28.11.2019

Ein Blick in Großmutters

Hausapotheke

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Monika Burghardt - Heilpraktikerin | Fischerstraße 12 | 38300 Wolfenbüttel